Demnächst im Kino · Unverbindliche Starttermine

A Wrinkle In Time Alita: Battle Angel Avengers 3: Infinity War Black Panther Criminal Squad Der seidene Faden Die Biene Maja - Die Honigspiele Die kleine Hexe Die Verlegerin Fifty Shades Of Grey 3 - Befreite Lust Fünf Freunde und das Tal der Dinosaurier Gnomeo und Julia 2: Sherlock Gnomes Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monsterurlaub Jurassic World: Das gefallene Königreich LIVE aus der Berliner Philharmonie: Sir Simon Rattles Abschied aus der Philharmonie Live aus der MET: Donizetti L ELISIR D AMORE Live aus der MET: Massenet CENDRILLON Live aus der MET: Mozart COSÌ FAN TUTTE Live aus der MET: Puccini LA BOHÈME Live aus der MET: Puccini TOSCA Live aus der MET: Rossini SEMIRAMIDE Live aus der MET: Verdi LUISA MILLER Maze Runner 3 - Die Auserwählten in der Todeszone Mission: Impossible 6 Oceans 8 Pacific Rim: Uprising Peter Hase Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen Ready Player One Shape of Water - Das Flüstern des Wassers Sicario 2: Soldado Solo - A Star Wars Story Tomb Raider Wendy 2 - Freundschaft für immer Wunder X-Men: New Mutants 

Ready Player One

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 05.04.2018

Im Jahr 2045 spielt sich das Leben vieler Menschen auf der heruntergekommenen Erde zum größten Teil nur noch in OASIS ab. Das ist eine vom Programmierer und Web-Designer James Halliday (Mark Rylance) erfundene virtuelle Welt, die mehr als die düstere Realität zu bieten hat. In dieser Simulation können Nutzer beinahe alles machen und erleben. Die meiste Zeit seines jungen Lebens verbringt auch der Teenager Wade Watts (Tye Sheridan) damit, in diese Welt einzutauchen: Dort reist er mit seinem Avatar Parzival zu verschiedenen Orten innerhalb der künstlichen Sphäre, besucht zum Beispiel die virtuelle Schule und zockt Videospiele. Nach dem Tod des Erfinders entbrennt eine Schnitzeljagd, denn Halliday hat in OASIS ein Easter Egg versteckt. In seinem Testament hat er vermerkt, dass der Finder dieses verborgenen Schatzes sein Vermögen inklusive der OASIS erbt. Halliday selbst war ein großer Fan der Popkultur der 1980er Jahre, also recherchiert Wade was das Zeug hält und liest Bücher, sieht Filme und Serien, hört Musik und spielt die Games aus dem Jahrzehnt. Doch Wade hat große Konkurrenz: Nolan Sorrento (Ben Mendelsohn), ein hohes Tier in einer Internet-Firma, will das Oasis-Spiel unbedingt gewinnen. Dann kann er den Eintritt ins virtuelle Paradies so richtig teuer machen…

  • Regie: Steven Spielberg
  • Darsteller: Tye Sheridan, Olivia Cooke, Ben Mendelsohn
  • Land / Jahr: USA 2018
  • Genre: Science Fiction