Demnächst im Kino · Unverbindliche Starttermine

Aus dem Nichts Bo und der Weihnachtsstern Burg Schreckenstein 2 Coco Daddys Home 2 - Mehr Väter, mehr Probleme! Die dunkelste Stunde Dieses bescheuerte Herz Downsizing Ferdinand - Geht stierisch ab Fifty Shades Of Grey 3 - Befreite Lust Flatliners Girls Trip Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft Insidious - The Last Key Laible und Frisch: Do goht dr Doig Liebe zu Besuch LIVE aus der Berliner Philharmonie: Das Silvesterkonzert  LIVE aus der Berliner Philharmonie: Sir Simon Rattles Abschied aus der Philharmonie Live aus der MET: Donizetti L ELISIR D AMORE Live aus der MET: Massenet CENDRILLON Live aus der MET: Mozart COSÌ FAN TUTTE Live aus der MET: Puccini LA BOHÈME Live aus der MET: Puccini TOSCA Live aus der MET: Rossini SEMIRAMIDE Live aus der MET: Verdi LUISA MILLER Maze Runner 3 - Die Auserwählten in der Todeszone Paddington 2 Star Wars Double Feature (Episode VII + VIII) Star Wars: Die letzten Jedi Tad Stones und das Geheimnis von König Midas Wonder Wheel Your Name Zwischen zwei Leben - The Mountain Between Us 

Aus dem Nichts

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 23.11.2017

Diane Krüger in ihrer ersten deutschsprachigen Hauptrolle ist eine Offenbarung als Katja, die ihren türkischen Ehemann Nuri geheiratet hat, als er wegen eines Drogendelikts im Gefängnis saß und die sich mit ihm seit seiner Entlassung und nach der Geburt ihres Sohnes Rocco eine solide Existenz aufgebaut hat. Sie wohnen außerhalb der Stadt in einem schönen Haus, aber ihr Herz gehört immer noch ihrem Kiez in Hamburg. Gleich in den ersten Minuten des Films reißt ein gezielter Bombenanschlag Nuri und Rocco aus dem Leben. Katja hatte eine junge blonde Frau noch angesprochen, die ihr brandneues Fahrrad mit Schalenkoffer vor Nuris Geschäft angelehnt hatte, ohne es abzuschließen. Dennoch ermittelt die Polizei erst in der türkischen und kurdischen Szene, bis schließlich ein junges Pärchen Neonazis unter dringendem Tatverdacht verhaftet wird.

  • Regie: Fatih Akin
  • Darsteller: Diane Kruger, Denis Moschitto, Numan Acar, Samia Chancrin, Johannes Krisch, Ulrich Tukur, Ulrich Brandhoff, Hanna Hilsdorf, Siir Eloglu, Jessica McIntyre, Yannis Economides
  • Spieldauer: 106 Min.
  • Land / Jahr: Deutschland/Frankreich 2017
  • Genre: Drama
  • FSK: ab 16 Jahre