Demnächst im Kino · Unverbindliche Starttermine

Die dunkelste Stunde Dieses bescheuerte Herz Downsizing Fifty Shades Of Grey 3 - Befreite Lust Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft Insidious - The Last Key Laible und Frisch: Do goht dr Doig LIVE aus der Berliner Philharmonie: Das Silvesterkonzert  LIVE aus der Berliner Philharmonie: Sir Simon Rattles Abschied aus der Philharmonie Live aus der MET: Donizetti L ELISIR D AMORE Live aus der MET: Massenet CENDRILLON Live aus der MET: Mozart COSÌ FAN TUTTE Live aus der MET: Puccini LA BOHÈME Live aus der MET: Puccini TOSCA Live aus der MET: Rossini SEMIRAMIDE Live aus der MET: Verdi LUISA MILLER Maze Runner 3 - Die Auserwählten in der Todeszone Tad Stones und das Geheimnis von König Midas Wonder Wheel Your Name 

Die dunkelste Stunde

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 18.01.2018

Erst wenige Tage im Amt, steht der neue britische Premierminister als Nachfolger von Neville Chamberlain (Ronald Pickup) 1940 vor einer Mammutaufgabe. Die gegnerische Streitmacht stürmt West-Europa, die Niederlage gegen Nazi-Deutschland ist beinahe schon besiegelt – also steht Winston Churchill (Gary Oldman) unter Druck, einen Frieden mit Adolf Hitler zu verhandeln, der Großbritannien zu einer Marionette des Dritten Reiches machen würde. Während die britische Armee in Dünkirchen strandet, beweist Churchill Courage und kämpft weiter. In seiner wohl dunkelsten Stunde als Premier muss er den baldigen Einmarsch der Nazis verhindern, sich gegenüber seiner eigenen Partei und dem skeptischen König George VI. (Ben Mendelsohn) durchsetzen, seine Nation vereinen, kurz: den Lauf der Geschichte entscheidend ändern…

  • Regie: Joe Wright
  • Darsteller: Gary Oldman (Winston Churchill), John Hurt (Neville Chamberlain), Lily James, Ben Mendelsohn, Kristin Scott Thomas
  • Land / Jahr: Großbritannien 2017
  • Genre: Drama

Dieses bescheuerte Herz

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 21.12.2017

Lenny, Sohn eines Herzspezialisten, genießt sein Playboy-Leben bis ihm sein Vater nach einer Eskapade zu viel die Kreditkarte sperrt und ihn dazu verdonnert, sich um einen seiner Patienten zu kümmern, den 15 jährigen, schwer kranken David. Der hat eine Wunschliste von Dingen, die er vor seinem Tod noch machen möchte und auf der Sachen stehen wie: "Einmal von einem Mädchen geküsst werden" oder "Mama wieder glücklich sehen". Lenny nimmt sich des Jungen und seiner Liste an.

Unwiderstehlicher Feelgood-Film nach einem Tatsachenroman, in dem Marc Rothemund, der 2017 bereits den Hit "Mein Blind Date mit dem Leben" lieferte, im Spannungsfeld zwischen "Ziemlich beste Freunde" und "Honig im Kopf" die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft erzählt. Er lässt "Fack Ju Göhte"-Star Elyas M Barek vom Saulus zum Paulus werden an der Seite von nachwuchstalet Philip Noah Schwarz. Ein Triumph der Konvention im besten Sinne.

  • Regie: Marc Rothemund
  • Darsteller: Elyas M Barek, Philip Noah Schwarz, Nadine Wrietz, Uwe Preuss, Lisa Bitter, Jürgen Tonkel, Jo Kern, Lena Meckel, Karin Thaler
  • Land / Jahr: Deutschland 2017
  • Genre: Komödie / Drama

Downsizing

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 18.01.2018

Paul Safranek ist ein Jedermann, dessen Namen niemand richtig aussprechen kann und der auch sonst wenig Beachtung findet. Gemeinsam mit seiner Ehefrau trifft er die folgenschwere Entscheidung, sich schrumpfen zu lassen und ein neues Leben zu beginnen - eine von norwegischen Wissenschaftlern entwickelte Methode. Aber wenn Paul nach der Schrumpfkur erwacht, ist alles anders, als er es erwartet hat.

Auch in seinem siebten Spielfilm erweist sich Alexander Payne als größter amerikanischer Meister der menschlichen Komödie. Und doch hebt sich der wieder nach eigenem Drehbuch entstandene Film von den anderen Paynes ab: Er ist aufwändiger und effektlastiger, aber auch visuell ausgetüftelter als seine bisherigen Arbeiten, ohne den Blick für seine Figuren und ihre allzu menschlichen Probleme aus den Augen zu verlieren, eine bittere Satire über ein im Niedergang begriffenes Amerika, in dem nur noch dann alles größer werden kann, wenn es kleiner wird.

  • Regie: Alexander Payne
  • Darsteller: Matt Damon, Kristen Wiig, Neil Patrick Harris, Christoph Waltz
  • Land / Jahr: USA 2017
  • Genre: Drama / Komödie

Fifty Shades Of Grey 3 - Befreite Lust

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 08.02.2018

Nachdem die Beziehung der schüchternen Studentin Anastasia Steele (Dakota Johnson) und des attraktiven Milliardärs Christian Grey (Jamie Dornan) in „Fifty Shades Of Grey“ und „Fifty Shades Of Grey 2 - Gefährliche Liebe“ bereits mehrere schwere Krisen durchstehen musste, akzeptierte Ana am Ende des zweiten Films Christians Heiratsantrag. Über die Handlung des dritten Films gibt es noch keine konkreten Informationen. Im dritten Teil der Romanvorlage müssen Ana und Christian sich nach ihrer Hochzeit und romantischen und glücklichen Flitterwochen jedoch weiterhin mit Problemen herumschlagen. So wird Ana ungeplant schwanger und Christian trifft sich erneut mit Elena, was zu einer vorübergehenden Trennung führt. Außerdem wird Christians Schwester Mia von Anas ehemaligem Vorgesetzten Jack Hyde entführt.

  • Regie: James Foley
  • Darsteller: Dakota Johnson (Anastasia Steele), Jamie Dornan (Christian Grey), Tyler Hoechlin (Boyce Fox), Arielle Kebbel (Gia Matteo), Eric Johnson (Jack Hyde), Max Martini (Taylor), Fay Masterson (Gail Jones), Luke Grimes (Elliot Grey), Rita Ora (Mia Grey), Brant Da
  • Land / Jahr: USA 2018
  • Genre: Drama / Erotik

Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 18.01.2018

Für Felix (Oskar Keymer) läuft es eigentlich mittlerweile richtig gut am Otto-Leonhard-Gymnasium, wo noch immer der Geist des gleichnamigen Schulgründers (Otto Waalkes) herumspukt. Doch zu dem wohlwollenden Gespenst gesellt sich zum Leidwesen der Schüler auch der Geist der garstigen ehemaligen Direktorin Hulda Stechbarth (Andrea Sawatzki). Und auch zu Hause liegen die Dinge im Argen: Felix‘ Eltern Peter (Axel Stein) und Sandra (Julia Hartmann) wollen mit ihm nach Dubai ziehen, wo sein Vater ein neues Jobangebot hat. Felix wünscht sich, dass seine Eltern auch mal das tun, was er will, und wie zuvor geht dieser Wunsch prompt in Erfüllung, als Mama und Papa nach einer Begegnung mit der wiederauferstandenen Hulda geschrumpft werden. Fortan muss sich Felix nicht nur um seine winzigen Eltern kümmern, sondern auch erneut die Schule retten, denn Hulda hat die aktuelle Direktorin Dr. Schmitt-Gössenwein (Anja Kling) gefangengenommen und möchte die ganze Schule in ihre Gewalt bringen…

  • Regie: Tim Trageser
  • Darsteller: Oskar Keymer (Felix), Anja Kling (Schuldirektorin Dr. Schmitt-Gössenwein), Axel Stein (Peter Vorndran), Julia Hartmann (Sandra Vorndran), Andrea Sawatzki (Hulda Stechbarth), Lina Hüesker (Ella), Georg Sulzer (Mario), Otto Waalkes (Otto Leonhard)
  • Land / Jahr: Deutschland 2017
  • Genre: Komödie / Familie

Insidious - The Last Key

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 04.01.2018

Fortsetzung des erfolgreichen Horrorfilm-Franchises "Insidious" über das Medium Elise Rainier, die es mit Dämonen und Geistern aus einer Parallelwelt aufnimmt.

Atmosphärisch dicht, spannend und überraschend - die “Insidious”-Filmreihe ist für Horrorfans längst synonym mit intelligenten Gruselfilmen, die auch ohne übertriebene Gore-Effekte das Blut in den Adern gefrieren lassen. Grund dafür ist die raffinierte Inszenierung der parapsychologischen Horrorschocker, die sich um unheimliche Dämonen und besessene Kindern drehen. Im Mittelpunkt der Filmreihe stand dabei immer auch das Medium Elise Rainier (Lin Shaye), die den Dämonen den Kampf ansagte. Im vierten Teil des “Insidious”-Franchises soll nun die Hintergrundgeschichte der Parapsychologin erklärt werden – denn auch Rainier wurde in ihrer Jugend von einem Dämonen heimgesucht.

  • Regie: Adam Robitel
  • Darsteller: Lin Shaye, Kirk Acevedo, Bruce Davison, Spencer Locke, Caitlin Gerard
  • Land / Jahr: USA 2017
  • Genre: Horror

Laible und Frisch: Do goht dr Doig

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 28.12.2017

Als der alteingesessene Dorfbäcker Walter Laible (Winfried Wagner) frühzeitig aus seinem wohlverdienten Kuraufenthalt zurückkehrt, warten seine Frau Marga (Ulrike Barthruff) und sein Sohn Florian (Matthias Dietrich) schon mit einer Hiobsbotschaft auf ihn: Sie mussten während seiner Abwesenheit das gemeinsame Haus und die Bäckerei verkaufen, weil sie ihre Schulden nicht mehr bezahlen konnten – und zwar ausgerechnet an Walters Erzfeind und größten Konkurrenten, den zugezogenen industriellen Großbäcker Manfred Frisch (Simon Licht). Während Walter also am Boden liegt, erfreut sich Manfred seines Sieges – doch es stellt sich schnell heraus, dass er sich zu früh gefreut hat, denn auch der Industrielle verliert sein ganzes Unternehmen. Eine Chance, alles wieder zurückzuerobern, gäbe es zwar, doch dafür bräuchte Manfred ausgerechnet die Hilfe von Walter…

  • Regie: Michael Rösel
  • Darsteller: Simon Licht, Winfried Wagner, Ulrike Barthruff, Peter Jochen Kemmer, Monika Hirschle, Sabine Lorenz, Trudel Wulle, Walter Schultheiß, Brigitte Zeh, Matthias Dietrich, Elert Bode, Wilfried Hochholdinger, Gerhard Polacek, Mirjam Woggon, Bärbel Strecker, Sab
  • Land / Jahr: Deutschland 2017
  • Genre: Komödie

LIVE aus der Berliner Philharmonie: Das Silvesterkonzert

Poster

Unverbindlicher Starttermin: 31.12.2017

LIVE AUS DER BERLINER PHILHARMONIE
So, 31. Dezember 2017, 17 Uhr

Berliner Philharmoniker
irigent: Sir Simon Rattle D
Mezzosopran: Joyce DiDonato

Antonín Dvořák Karneval, Konzertouvertüre op. 92
Igor Strawinsky Pas de deux aus Apollon musagète
Richard Strauss Orchesterlieder
Leonard Bernstein 3 Dance Episodes aus On the Town
Leonard Bernstein Take Care of this House
Dmitri Schostakowitsch Suite aus dem Ballett Das goldene Zeitalter op. 22a

Gesamtdauer: ca. 120 min (inkl. 30 min Vorprogramm)

Feiern Sie mit den Berliner Philharmonikern, Sir Simon Rattle und der Mezzosopranistin Joyce
DiDonato den Ausklang des Jahres 2017. Zum letzten Mal dirigiert Sir Simon Rattle die schillernde
Silvestergala als Chefdirigent der Berliner Philharmoniker.

    LIVE aus der Berliner Philharmonie: Sir Simon Rattles Abschied aus der Philharmonie

    Poster

    Unverbindlicher Starttermin: 20.06.2018

    Mi, 20. Juni 2018, 19:30 Uhr

    Berliner Philharmoniker
    Dirigent: Sir Simon Rattle
    Gustav Mahler Symphonie Nr. 6

    Gesamtdauer: ca. 120 min (inkl. 30 min Vorprogramm)

    Erleben Sie Sir Simon Rattles Abschied von der Philharmonie mit Gustav Mahlers Symphonie Nr. 6 in diesem letzten Konzert der Kinosaison 2017/18.

      Live aus der MET: Donizetti L ELISIR D AMORE

      Poster

      Unverbindlicher Starttermin: 10.02.2018

      The Metropolitan Opera New York live im Kino - Eventvorstellungen mit Rahmenprogramm

      10. Februar 2018 · 19:00 Uhr · ca. 2:59 h

      Mit Pretty Yende, Matthew Polenzani, Davide Luciano, Ildebrando D’Arcangelo
      Dirigent: Domingo Hindoyan
      Produktion: Bartlett Sher
      Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

        Live aus der MET: Massenet CENDRILLON

        Poster

        Unverbindlicher Starttermin: 28.04.2018

        The Metropolitan Opera New York live im Kino - Eventvorstellungen mit Rahmenprogramm

        28. April 2018 · 19:00 Uhr · ca. 3:12 h

        Mit Joyce DiDonato, Alice Coote, Stephanie Blythe, Kathleen Kim, Laurent Naouri
        Dirigent: Bertrand de Billy
        Produktion: Laurent Pelly
        Gesungen in Französisch (mit deutschen Untertiteln)

          Live aus der MET: Mozart COSÌ FAN TUTTE

          Poster

          Unverbindlicher Starttermin: 31.03.2018

          The Metropolitan Opera New York live im Kino - Eventvorstellungen mit Rahmenprogramm

          31. März 2018 · 19:00 Uhr · ca. 3:56 h

          Mit Amanda Majeski, Serena Malfi, Kelli O’Hara, Ben Bliss, Adam Plachetka, Christopher Maltman
          Dirigent: David Robertson
          Produktion: Phelim McDermott
          Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

            Live aus der MET: Puccini LA BOHÈME

            Poster

            Unverbindlicher Starttermin: 24.02.2018

            The Metropolitan Opera New York live im Kino - Eventvorstellungen mit Rahmenprogramm

            24. Februar 2018 · 18:30 Uhr · ca. 3:16 h

            Mit Sonya Yoncheva, Susanna Phillips, Michael Fabiano, Lucas Meachem, Alexey Lavrov, Matthew Rose, Paul Plishka
            Dirigent: Marco Armiliato
            Produktion: Franco Zeffirelli
            Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

              Live aus der MET: Puccini TOSCA

              Poster

              Unverbindlicher Starttermin: 27.01.2018

              The Metropolitan Opera New York live im Kino - Eventvorstellungen mit Rahmenprogramm

              27. Januar 2018 · 19:00 Uhr · ca. 3:18 h

              Mit Kristine Opolais, Jonas Kaufmann, Bryn Terfel, Patrick Carfizzi
              Dirigent: Andris Nelsons
              Produktion: Sir David McVicar
              Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

                Live aus der MET: Rossini SEMIRAMIDE

                Poster

                Unverbindlicher Starttermin: 10.03.2018

                The Metropolitan Opera New York live im Kino - Eventvorstellungen mit Rahmenprogramm

                10. März 2018 · 19:00 Uhr · ca. 3:50 h

                Mit Angela Meade, Elizabeth DeShong, Javier Camarena, Ildar Abdrazakov, Ryan Speedo Green
                Dirigent: Maurizio Benini
                Produktion: John Copley
                Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

                  Live aus der MET: Verdi LUISA MILLER

                  Poster

                  Unverbindlicher Starttermin: 14.04.2018

                  The Metropolitan Opera New York live im Kino - Eventvorstellungen mit Rahmenprogramm

                  14. April 2018 · 19:00 Uhr · ca. 3:58 h

                  Mit Sonya Yoncheva, Olesya Petrova, Piotr Beczala, Plácido Domingo, Alexander Vinogradov, Dmitry Belosselskiy
                  Dirigent: James Levine
                  Produktion: Elijah Moshinsky
                  Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

                    Maze Runner 3 - Die Auserwählten in der Todeszone

                    Poster

                    Unverbindlicher Starttermin: 01.02.2018

                    Thomas (Dylan O Brien) und die anderen entflohenen Gladers müssen eine letzte gefährliche Mission absolvieren: Einige Freunde von ihnen sind in der berühmt-berüchtigten Last City eingesperrt, einem tödlichen, von WCKD kontrolliertem Labyrinth. Eine große Herausforderung für Thomas und seine Mitstreiter, doch auch eine lohnenswerte, denn als Belohnung winken Antworten auf die Fragen, die sie sich schon seit ihrer ersten Gefangenschaft im Labyrinth gestellt haben...

                    • Regie: Wes Ball
                    • Darsteller: Dylan O Brien (Thomas), Thomas Brodie-Sangster (Newt), Kaya Scodelario (Teresa), Ki Hong Lee (Minho), Rosa Salazar (Brenda), Dexter Darden (Frypan)
                    • Land / Jahr: USA 2017
                    • Genre: Abenteuer / Science Fiction

                    Tad Stones und das Geheimnis von König Midas

                    Poster

                    Unverbindlicher Starttermin: 11.01.2018

                    Tad Stones (Stimme im Original: Óscar Barberán) ist ein liebenswerter Bauarbeiter, der lieber Archäologe und Schatzsucher wäre. Sein großer Traum ist es, Abenteuer zu erleben und dabei die Welt zu sehen. Eines Tages bekommt er tatsächlich die Gelegenheit dazu: Sara Lavroff (Michelle Jenner), eine geschätzte Archäologin und Tads heimlicher Schwarm, braucht seine Hilfe bei einem Rätsel. Sie möchte herausfinden, was es mit der mysteriösen Halskette von König Midas auf sich hat. Sara und Tad ziehen los, sind aber nicht als einzige hinter der Kette her. Der Millionär Jack Rackham (Miguel Ángel Jenner) will das Schmuckstück ebenfalls – und entführt kurzerhand Sara! Die Zeit läuft: Tad, sein Hund Jeff, Saras Assistentin Tiffany (Adriana Ugarte) und eine tollpatschige Mumie (Luis Posada) heften sich an Rackhams Fersen. Sie wollen die Halskette, aber vor allem will Tad seine entführte Liebe retten…

                    • Regie: David Alonso, Enrique Gato
                    • Land / Jahr: Spanien 2017
                    • Genre: Trickfilm / Abenteuer

                    Wonder Wheel

                    Poster

                    Unverbindlicher Starttermin: 11.01.2018

                    Die Fünfziger in Coney Island, New York: Der Rettungsschwimmer Mickey (Justin Timberlake) passt am Strand auf die vielen Badegäste auf und wird dabei Zeuge einer irren Geschichte, die er nun erzählt. Es geht um das Ehepaar Ginny (Kate Winslet) und Humpty (Jim Belushi), die Jobs auf der Vergnügungsmeile nachgehen, um sich über Wasser zu halten. Als eines Tages Carolina (Juno Temple) auftaucht, wird ihr Leben gehörig auf den Kopf gestellt. Die junge Frau behauptet, die Tochter von Humpty zu sein, was an sich schon reichen würde, um den Haussegen schief hängen zu lassen. Dummerweise hat sich Carolina aber auch noch auf ziemlich üble Leute eingelassen und ist nun auf der Flucht vor Gangstern, die ihr an den Kragen wollen. Denn Carolina weiß ein wenig zu gut über deren Machenschaften Bescheid…

                    • Regie: Woody Allen
                    • Darsteller: Kate Winslet, Juno Temple, Justin Timberlake
                    • Land / Jahr: USA 2017
                    • Genre: Drama

                    Your Name

                    Poster

                    Unverbindlicher Starttermin: 11.01.2018

                    Mitsuha (Stimme im Original: Mone Kamishiraishi) ist ein japanisches Schulmädchen vom Land, das sich nach einem aufregenderen Leben in der Großstadt Tokio sehnt. Ganz anders geht es Taki (Ryûnosuke Kamiki), der in der japanischen Metropole aufgewachsen ist, aber seine Freunde, seinen stressigen Alltag und seinen Job in einem italienischen Restaurant jederzeit für ein beschauliches Leben auf dem Land eintauschen würde. Da hat Mitsuha eines Nachts einen Traum, in dem sie ein Leben als Junge in Tokio führt. Gleichzeitig macht Taki eine ganz ähnliche Erfahrung und sieht sich auf einmal in den Körper eines Mädchens versetzt, das in einer Kleinstadt in den Bergen lebt. Mitsuha und Taki merken, dass sie tatsächlich ihre Körper tauschen können! Das bringt viele interessante Möglichkeiten, aber auch manche Probleme…

                    • Regie: Makoto Shinkai
                    • Darsteller: Ryûnosuke Kamiki, Mone Kamishiraishi, Masami Nagasawa
                    • Land / Jahr: Japan 2016
                    • Genre: Trickfilm / Drama